Bio-Instinkt Onlineshop für Bio Tierfutter

Bio-Instinkt Onlineshop für Bio Tierfutter

Überarbeitung 05.06.2017

Bio-Instinkt hat ein neues Logo und ist kein Tierfutterspezialist mehr. Nach einigen Besitzerwechseln, wovon keiner nachvollziehbar war, führt der Shop nun auch Pflegeartikel, Nahrungsergänzungsmittel und Bio Lebensmittel. Mit dem Mischsortiment entfällt für mich das Vertrauen, da eine exakte Kenntnis über Futtermittel nicht mehr vorhanden sein kann. Mir missfallen aber auch Nahrungsergänzungsmittel. Es ist nun ein gewöhnlicher Shop, ohne Spezifikation, ohne nähere Informationen zu Betreibern und ohne Aussagen über Qualifikationen. Zwar steht auf der Seite ein Satz darüber, dass es ein Familienunternehmen ist, aber darunter stelle ich mir eigentlich keine vor kurzer Zeit aufgekaufte Webadresse vor und schon ist es eine fragwürdige Aussage.

Sie berechnen nun auch pauschal 6,90 € pro Bestellung und bezeichnen dies als minimal. Ab einem Bestellwert von 69,00 € liefert Bio-Instinkt erst versandkostenfrei. Die neuen Versandkosten und Konditionen empfinde ich als zu hoch, die Spezifikation ist ja weg und daher bestelle ich dort lange nicht mehr.

Alle Tierfutterbewertungen usw. aus meinem Artikel sind jedoch wie gehabt.

Bio-Instinkt Onlineshop für Bio Tierfutter

Bei Bio-Instinkt findet Mautz alles was sie gerne frisst, natürlich gutes Biofutter.
Dort gibt es geringe Versandkosten von 3,90 €€ und ab 29 €€ ist es versandkostenfrei. Umweltbewusster Versand ist selbstverständlich.

Außerdem gibt es dort ein Bonusprogram:

„Sie sammeln als angemeldeter Kunde automatisch bei jeder Bestellung Bonuspunkte. Für je zehn Euro Ihres Bestellwerts erhalten Sie einen Bonuspunkt. Ein Bonuspunkt hat einen Gegenwert von zehn Cent.“

Bio-Instinkt Onlineshop für Bio Tierfutter

Folgende Nassfuttersorten kann man bei Bio-Instinkt kaufen:

Almo Nature
Balduin
Biopur
Defu
Herrmann’s
Terra-Pura
Whiskas
Yarrah

Bio-Instinkt Onlineshop für Bio Tierfutter

Nicht alle Bio Futter sind gut!

Almo Nature ist kein Bio und Whiskas und Yarrah finde ich für mich persönlich auch nicht gut, aber da kann der Shop ja nichts für. Wobei Mautz auf das Fischtrockenfutter von Yarrah abfährt, sie bekommt Trockenfutter aber nur ab und zu als Leckerli, zum spielen, sie jagt es gerne 😀

Mautz isst am liebsten:

Balduin – alle Sorten, also Huhn & Leber, Herzen, Rind & Leber

Herrmann´s – besonders gern Huhn und Schaf pur

und die Beutel mit Reh & Bio-Obst, Huhn & Kamut, Fisch & Bio-Reis

Defu – Rind mit Tomaten & Spinat und Huhn mit Karotten & Kartoffeln

Terra-Pura – Wildmahlzeit, Putenmahlzeit, Herzragout, Rindermahlzeit

Die Wildmahlzeit ist nicht Bio, denn Wild wird nicht im Stall gehalten 😉

Die Terra-Pura Mahlzeiten sind eher trocken, haben ein Feuchtigkeitsgehalt von 73-75 %

Außer das Herzragout, das hat einen Feuchtigkeitsgehalt von 82 %

Sieht im ersten Moment anders aus, ist aber ein sehr gutes Futter in Bioland Qualität.

Bio Pur und auch andere Biofuttersorten sind wirklich ausgezeichnet für dein Tier, denn da ist garantiert nichts drin, was nicht drin sein sollte. Nur Fleisch oder Fisch, mit Reis, Gemüse oder Kartoffeln.

BioPur – Schaf & Reis, Geflügel & Reis

Was merkwürdig ist, meine Mautz mochte nie Hühnchen oder Pute, scheinbar aber nur aus konventioneller Haltung und Produktion. Bei Bio Huhn bekommt sie nie genug. Sie ist wohl eine sehr wählerische Katze, aber sie soll lange gesund bleiben, da erlauben wir ihr das.

Futtermäkeler

Wenn ihr merkt, dass eure Katze anfängt am Futter rumzumäkeln, dann solltet ihr die Futtersorten immer mal wieder tauschen, dann gewöhnen sie sich auch leichter an den Futterwechsel, falls sie mal eine Allergie bekommen. Und sie haben keine Langeweile beim Essen, das mögen wir ja schließlich auch nicht. Der rege Futterwechsel sollte aber nur bei gesunden Katzen mit intakter Verdauung stattfinden, sonst bekommen sie leicht Durchfall. Bei Mautz ist jedenfalls ein reger Dosentausch gern gesehen 😀

Futterwechsel bei Futtersensiblen

Wenn deine Katze sensibel auf Austausch der Marke reagiert, empfehlen die Hersteller und Tierärzte ein Mischprinzip. Einen Löffel des neuen Futters unter das gewohnte mischen und die Menge jede Woche erhöhen. Besonders die Umstellung von sehr minderwertigem Futter auf hochwertiges bedarf dieser Taktik.

Katze glücklich – alles gut ♡

Ich liebe es, ihr beim Essen zuzuhören und zuzusehen, es ist irgendwie schön, wenn man es schmatzen hört und sieht, dass es dem Tier gut geht. Leider war ich mit dem Foto nicht schnell genug..hihi

Übrigens habe ich das Napf nur für das Foto in das Wohnzimmer gestellt, normal isst sie nicht neben Teppich.

Im Bio-Instinkt Shop bekommt meine Katze jedenfalls das beste Biofutter und ich habe bis jetzt keinen anderen Shop gefunden, wo so viele Sorten verkauft werden.

Selbstverständlich gibt es dort außer für Katzen auch vieles für Hunde, Vögel, Wildvögel, Nutztiere, Fische und Pferde. Ein ganz toller Onlineshop für alle, die ihre Tiere gesund ernähren und bespaßen wollen, denn es gibt dort viele Leckerchen 😉

Und wenn es Mautz so richtig gut geht, dann pennt die Kopfüber auf der Sofalehne…stundenlang O.o

Und jetzt guckt euch mal den tollen Shop an und kauft was feines. Vielleicht müsst ihr euch vorher noch gutüberlegt ein Tier aus dem Tierschutz besorgen, aber das geht ja in Ordnung oder? 😀

Aber nur ein Tier holen, wenn ihr Platz, Zeit und viel Liebe habt 😉

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Ein Kommentar:

  1. Schöner Onlineshop! Wusste gar nicht, dass es ein so grosses Angebot an Bio Futter für Haustiere gibt. Den Onlineshop behalte ich auf jeden Fall im Auge 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.