Welt Pasta Tag – handgemacht Pasta mit Rinderragout

Welt Pasta Tag – handgemacht Pasta mit Rinderragout

Heute am 25.10. feiert die ganze Welt die fabelhafte Pasta und ermahnt uns ganz besonders auf gute Qualität zu achten. Zu diesem Zweck habe ich heute eines meiner liebsten Pastagerichte für euch.

Homemade Pasta

– in sahnigem demeter Rinderhack-Ragout mit Minitomaten und Kräutern, ein wundervolles Gericht zum heutigen Welt Pasta Tag.

Besonders toll aus dem gusseisernen Skeppshult Schmortopf und mit Lakonikos Olivenöl zubereitet.

Dieses Essen reicht für 4 Personen, lässt sich aber beliebig erweitern.

rinderragout-lakonikos-13

Zutaten Nudelteig:

– 250 g Hartweizengrieß für Pasta, die Spielberger Mühle hat es in demeter Qualität und dass auch gar nicht teuer 😉
– 125 ml lauwarmes Wasser
– 1/2 TL Salz

Zutaten ca 5 bis 7 Minuten mit den Händen verkneten, zu einem Ball formen und in Folie gewickelt, im Kühlschrank mindestens 1 Stunde ruhen lassen.

Ball platt drücken und Teig dünn mit dem Nudelholz oder auch einer geraden, runden Olivenölflasche ausrollen. Es genügt die Arbeitsplatte oder eine andere saubere plane Fläche. Mein Teig klebt nie, also habe ich auch kein Mehl gebraucht, was gut ist, da es sonst beim Kocgen sehr schäumt. Die Nudelplatte in gefällige Streifen schneiden. Sie sollen ruhig unterschiedlich aussehen, sie sind ja handgemacht und schmecken dazu wirklich wunderbar 😉

pasta-hausgemacht-07

Die in Streifen geschnittenen Pastastreifen, um ein Essstäbchen wickeln und immer nebeneinander, sachte vom Stäbchen auf ein sauberes Geschirrtuch fallen lassen. Diese „Spiralen“ so lange trocken liegen lassen, bis ihr sie essen wollt, meine lagen gute 3 Stunden. Sie können aber auch sofort ins Wasser.

pasta-hausgemacht-01

Zutaten Rinderhackfleisch-Ragout:

– 600 g demeter Rinderhackfleisch
– 2 gehackten Knoblauchzehen
– 1 Zwiebel, gewürfelt
– 250 ml demeter Geflügel- oder Rinderfond
Nehmt was so da ist, nur bitte keine Brühe mit Zusatzstoffen wie Hefeextrakt und modifizierte Stärken etc.
– 1 EL feines Mehl
– 1 TL Paprikapulver
– 1 Messerspitze geräuchertes Paprikapulver
– 1 halben TL griechischer Oregano
– 2 frische Lorbeerblätter (ich habe ihn in Lakonikos Olivenöl eingelegt und habe so immer „frischen“ Lorbeer vorrätig, denn er schmeckt um Längen besser als getrockneter)
– 200ml Sahne
– Salz
– frisch gemahlener Pfeffer, schwarzer oder bunter

Dazu kommen am Ende noch frische Petersilie und Schnittlauch.

Welt Pasta Tag - heute handgemacht mit Rinderragout

Zubereitung:

Für das Rinderragout habe ich 600 g demeter Rinderhackfleisch in Lakonikos Olivenöl scharf angebraten.

Tipp zum Fleischbraten:
Fleisch immer Portionsweise anbraten/rösten, damit es nicht zu Kochen beginnt, sondern schön bräunt. Das bereits gebratene Fleisch immer raus nehmen und wenig rohes nachfüllen zum Braten. So ergibt sich viel mehr Geschmack und eine dunklere Färbung der Sauce.

Eine große Zwiebel grob würfeln und zusammen mit 2 gehackten Knoblauchzehen zum Fleisch geben und etwas schmoren lassen.

Mit beiden Paprikapulvern, griechischem Oregano, Lorbeer, Salz und Pfeffer würzen.

Für die Sauce habe ich einen EL Mehl in den Schmortopf gestreut und kurz mit angeschwitzt. Mit 250 ml Fond ablöschen, es eignen sich Gemüse-, Rinder- oder Geflügelfond und zugedeckt 30 Minuten leicht köcheln lassen. Rührt ab und zu um und achtet darauf, dass es nicht anbrennt, falls der gesamte Fond verdampft, füllt noch Wasser nach.

rinderragout-lakonikos-02

Tipp!
Ab diesem Punkt kann das Rinderragout auch zwischengeparkt werden, wenn zum Beispiel Gäste erwartet werden und man etwas leckeres anbieten möchte. Pasta und Ragout einfach zeitgleich zuende bringen. Mein Ragout stand 2 Stunden vor dem Servieren in der Küche und ist richtig schön durchgezogen.

rinderragout-lakonikos-01

Wenn es abzusehen ist, dass bald gegessen wird, nehmt den Lorbeer raus und gebt 200 g besonders aromatische Mini Plum Tomaten geviertelt zum Ragout. Weitere 10 min. köcheln lassen und kurz vor dem Servieren 200 ml Sahne einrühren.

rinderragout-lakonikos-05

Wasser aufsetzen nicht vergessen

Die frische Pasta in reichlich kochendem Salzwasser gar kochen lassen und mit dem Schöpflöffel in das fertige Ragout geben und dabei immer etwas Kochwasser mit dazu geben, dies sorgt für eine glänzende und sämige Sauce. Italiener schütten das wertvolle Pastawasser nicht weg, es eignet sich für die Nudelsaucen oder aber auch für Suppen etc.

Ragout fertigstellen

Für den frischen Geschmack ein Bund grob zerpflückte Petersilie und ein halbes Bund klein geschnittenen Schnittlauch in das Ragout geben. Zu diesem Zeitpunkt sollte die Pasta fertig werden und sofort mit in den Schmortopf gegeben werden. Kurz untermengen und sofort servieren.

rinderragout-lakonikos-09

Noch ein Tipp zum Saucen Herstellen:
Ich weiß, es ist irgendwie unmodern Saucen mit Mehl abzubinden, aber ich kann das nicht nachvollziehen, da es das beste Produkt dafür ist. Auch mir wurde es antrainiert Saucenbinder in der richtigen Farbe zu kaufen und irgendwann habe ich es endlich einmal hinterfragt. Es braucht kein Mensch Mondamin und Konsorten, es ist ein total unnützes Produkt.

Auch Stärke eignet sich nur bedingt, denn mir ist aufgefallen, dass wenn der Teller gefüllt ist und man endlich essen will, dass die Sauce längst wieder flüssig ist und begriffen habe ich es bis heute nicht. Mit Mehl ist mir das noch nie passiert und es wird eine rundere Sache im Geschmack, also brauche ich kein Extraprodukt mehr kaufen. Nur wer tatsächlich eine vom Arzt diagnostizierte Sprue hat und ich meine damit keine eingebildete Glutenunverträglichkeit weil es grad Mode ist, der sollte Kartoffel- oder Maisstärke verwenden, da ist es nämlich wichtiger die Gesundheit zu erhalten.

rinderragout-lakonikos-06

Mit meinen Tipps und diesem Rezept ist es ganz einfach für euch eure Kochkünste zu verfeinern und dazu noch ein raffiniertes Gericht zu zaubern. Ein würdiges Mahl für den Welt Pasta Tag. Ich wünsche euch viel Freude mit diesem Rezept, meinem Mann und mir hat es sehr gut geschmeckt.

P.S. geh mal zu Lakonikos.de griechisches Olivenöl kaufen, eine solche Qualität lässt sich im Supermarkt nämlich nicht finden 😉

Biologisch-Lecker Signatur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.